Golfhandschuh – muss der sein?

Der Golfhandschuh ist zwar nur ein kleines Accessoire, gehört aber zur Grundausrüstung eines jeden Golfers. Er wird nur an einer Hand getragen und sorgt für den nötigen stabilen Griff während der Schwungbewegung.

Beim Golfspiel wird nicht an beiden Händen, sondern bei Rechtshändern nur an der linken Hand ein Handschuh getragen (Linkshänder tragen ihren Handschuh entsprechend rechts). Der Grund hierfür liegt darin, dass die linke Hand beim Golfen die Funktion der Führungshand übernimmt: Das ist auch der Grund dafür, weshalb die linke Hand den Schläger am oberen Ende umfasst, während die rechte Hand weiter unten greift. Da die linke Hand die Schwungbewegung führt, ist hier eine hohe Griffsicherheit besonders wichtig. Für die Kontrolle des Golfschwungs sind die Handschuhe daher von besonderer Bedeutung.

Ein Handschuh muss eine Reihe von Voraussetzungen erfüllen, um im Golfsport sinnvoll eingesetzt werden zu können. Dazu gehört zum einen, dass das Material des Handschuhs einer hohen mechanischen Belastung in Form von Reibung standhalten können muss, um längerfristig eingesetzt werden zu können.

Der Golfhandschuh unterbindet auch weitestgehend die Bildung von Wundblasen an den Händen. Durch das feste Umklammern des Schlägergriffs wird die Kraft immer auf die gleichen Stellen an der Handfläche und den Fingern ausgeübt, was ohne Golfhandschuhe die Blasenbildung fördert.

Bei den heutigen Golfhandschuhen kommt hochwertiges Leder zum Einsatz, welches die notwendige Formbeständigkeit aufweist. Ebenfalls anzutreffen sind Materialien wie etwa atmungsaktive Synthetik Stoffe oder ein Mix aus unterschiedlichen Fasern, wie er beim Allwetter-Golfhandschuh verwendet wird.

Während bei den langen, mittleren und kurzen Schlägen vor dem Grün immer mit Golfhandschuh gespielt wird, wird dieser auf dem Grün von den meisten Spielern ausgezogen. Der Grund hierfür liegt darin, dass der Spieler beim kurzen Spiel ohne Handschuhe über mehr Feingefühl verfügt, weil der Putter nur mit sehr wenig Kraft bewegt wird.

"Du möchtest mehr wertvolle Tipps rund ums Golf kennen lernen?

Dann bleib dran:

Die erste und einzigartigste Golfmesse Österreichs von 9.-10.2.2019 jeweils 10-18h in Wien!

Wer sich schon online weiter informieren erhält viele weitere nützliche Informationen über unsere sozialen Netzwerke:

facebook.com/austriangolfshow

instagram.com/austriangolfshow"

Um die Website optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unseren Datenschutzrichtlinien zu.
Mehr erfahren Ok Ablehnen